Sarah & Timo

Hochzeit im Schlossgut Lüll

Hochzeit im Schlossgut Lüll

Die Pfalz hat viele kleine Ortschaften und viele davon heißen irgendwie ähnlich. Es gibt mehrere Forsts, es gibt Bornheims und es gibt Wachenheims. Von letzterem zwei Orte im Abstand von 25 Minuten. Die Postleitzahl ist ähnlich, die Gegend ist die gleiche. Aber nur in einem Wachenheim feierten Sarah & Timo ihre Hochzeit im Schlossgut Lüll (eine ziemlich bekannte Hochzeitslocation). Ihr merkt vielleicht schon: die Gefahr ins falsche Wachenheim zu fahren ist durchaus real (und ganz ehrlich: ein bisschen Angst hat jeder doch davor zum falschen Ort zu fahren).

Immerhin: ich war pünktlich am richtigen Ort zur Hochzeit von Sarah & Timo. Auch Timo und seine Trauzeugen waren da. Und Sarah kam planmäßig ein wenig später ins Schlossgut. Nur. Ein Großteil der Gäste lies erstaunlich lange auf sich warten. Ca 20 Personen fuhren gemeinsam mit einem Reisebus vom Hotel ab. Ihr könnt euch bestimmt schon denken wo hin. Genau. Ins falsche Wachenheim.

Genau solche unfreiwilligen Planänderungen machen die Begleitung in Form einer Reportage spannend. Alles läuft dann doch ein bisschen anders, jeder reagiert mit mehr Sekt oder einem kurzen Anfall von Panik (in dem Fall zum Glück niemand), ein paar Stunden später lacht jeder darüber und in ein paar Jahren erinnert man sich daran umso mehr.

Außerdem erinnere ich mich zumindest an ziemlich gute Stimmung, viele Tränen, den Floss-Dance, Timo-Masken (bitte unbedingt klauen; nur mit einem anderen Gesicht) und Journey (an dieser Stelle: habt ihr schon meine All-time-Fav Playlist angehört?)!

Gleichgeschlechtliche Hochzeit in der Pfalz
/>Sonnenuntergang? Sonnenunergang! Hochzeit in Heilbronn
No Comments

Post A Comment